Do, 19.07.2018 26° C Text vorlesen (ReadSpeaker) Suche Schließen MenüSchließen

Hilfe in Notlagen

Jeder Mensch kann plötzlich in eine Notsituation geraten. Die Gründe dafür sind vielfältig. Ganz gleich, ob es sich um Probleme mit dem Partner, Probleme im Job, ein schlechtes Zeugnis oder um finanzielle Schwierigkeiten handelt: in all den Fällen können Betroffene Hilfe und professionelle Beratung erhalten.

Für Notsituationen, hinter denen zwischenmenschliche oder psychische Probleme stecken, bieten beispielsweise Frauenhäuser, Erziehungsberatungsstellen, Kinderschutzzentren oder auch die Telefonseelsorge Rat und Schutz.

Bei finanziellen Schwierigkeiten, die zu hoher Verschuldung oder sogar Überschuldung führen können, geben Schuldnerberatungsstellen Hilfe und Unterstützung. Auch bei drohender Wohnungslosigkeit gibt es Hilfe. Ansprechpartner sind die Sozialämter und die Agenturen für Arbeit in den einzelnen Bundesländern.

Weiterführende Informationen zu Beratungs- und Unterstützungsangeboten für Familien und Kinder finden Sie auch in unserem  Familien- und Bildungsportal

Das könnte Sie auch interessieren