Mi, 23.05.2018 25° C Text vorlesen (ReadSpeaker) Suche Schließen MenüSchließen

Chancengleichheit – Vereinbarkeit Beruf und Familie

Seit vielen Jahren beschließt die Bürgerschaft der Hansestadt Lübeck einen Frauenförderplan, in dem vielfältige Maßnahmen zur Chancengleichheit von Frauen verankert sind.

Die laufende Weiterentwicklung einer familienfreundlichen Arbeitskultur ist uns dabei ein starkes Anliegen: Chancengleichheit bei der Gestaltung vielfältiger beruflicher Perspektiven in einem zukunftssicheren und unterstützenden Arbeitsumfeld.

Mit  flexiblen Arbeitszeiten,  einer Vielzahl an Teilzeitmodellen, Telearbeit und Teilzeitausbildung  setzt die Hansestadt Lübeck bereits Zeichen für eine gute Vereinbarung von Erwerbsarbeit und familiären Belangen. Beurlaubte Mütter und Väter werden über freie Stellenangebote und  Veränderungen in der Stadtverwaltung regelmäßig informiert und beim beruflichen Wiedereinstieg  unterstützt.

Weitere Informationen erhalten Sie auch unter www.frauenbuero.luebeck.de

Das könnte Sie auch interessieren