Di, 18.12.2018 6° C Text vorlesen (ReadSpeaker) Suche Schließen MenüSchließen

Straßenbeleuchtung

Leistungsbeschreibung

Die Straßenbeleuchtungsanlagen gehören zur kommunalen Daseinsvorsorge und dienen dem allgemeinen Sicherheitsbedürfnis, unabhängig vom Straßenverkehr oder dem Straßenzustand. Sie haben die Aufgabe, den Verkehr zu sichern (Gefahrenabwehr) sowie der Förderung der örtlichen Gemeinschaft zu dienen.

Straßenbeleuchtungsanlagen sind weder Bestandteil der Verkehrssicherungspflicht (Straßenbaulast) noch gehören sie zu den öffentlichen Straßen.

An wen muss ich mich wenden?

An die Gemeinde-, Amts- oder Stadtverwaltung, in deren/dessen Bezirk sich die Straßenbeleuchtungsanlagen befinden.

Rechtsgrundlage

§§ 2, 10 Straßen- und Wegegesetz des Landes Schleswig-Holstein (StrWG).

Was sollte ich noch wissen?

Die Investitionsbank Schleswig-Holstein bietet Beratung im Bereich der Energie-Optimierungsmöglichkeiten unter anderem bei Straßenbeleuchtung und Lichtsignalanlagen.

Zuständige Stelle:

5.660.33 Stadtgrün und Verkehr, Verkehrswegebau, Bau Verkehrswegebeleuchtung

Anschrift

Ratekauer Weg 15-19
23539 Lübeck

Telefon

+49 451 122-6640

Öffnungszeiten

Mo, Di 8 - 14 Uhr
Do 8 - 18 Uhr
Fr 8 - 12 Uhr

Öffentliche Verkehrsmittel

Bushaltestelle Ratekauer Weg
Bus (Linie 7)

Parkmöglichkeiten

Im öffentlichen Verkehrsraum
Gebührenpflichtig: Unbekannt

Sonstiges

Die Abteilung Verkehrswegebeleuchtung ist zuständig für den Bau und Betrieb der Beleuchtung vonStraßen, Wegen und Plätzen in der Baulast der Hansestadt Lübeck)

(0451) 115 – Ihre Behördennummer

Montag bis Freitag 7 bis 19 Uhr

Sie sind nach Lübeck gezogen und haben das Auto noch nicht umgemeldet? Sie haben Fragen zu Trauung, Elterngeld oder Hausbau? Wo bekomme ich meinen Reisepass?

Dafür gibt es in Lübeck eine Telefonnummer, die alles weiß: (0451) 115 – die einheitliche Behördennummer