Sa, 15.12.2018 2° C Text vorlesen (ReadSpeaker) Suche Schließen MenüSchließen

Abfall: Gartenabfälle entsorgen

Leistungsbeschreibung

Gartenabfälle sind ausschließlich organische Pflanzenabfälle, die bei der Unterhaltung und Bewirtschaftung des Gartens anfallen. Diese können Sie entweder in der Biotonne entsorgen oder bei der nächstgelegenen Annahmestelle für Gartenabfälle oder bei der Kompostierungsanlage direkt anliefern.

Darüber hinaus ist unter bestimmten Voraussetzungen auch eine Verwertung auf dem eigenen Grundstück möglich, beispielsweise wenn damit gleichzeitig eine Freistellung von der Benutzung der Biotonne bezweckt werden soll. Bei dieser Form der Eigenkompostierung müssen jedoch bestimmte Voraussetzungen erfüllt werden, die am besten mit der jeweils zuständigen unteren Abfallentsorgungsbehörde abzuklären sind.

An wen muss ich mich wenden?

An Ihre zuständige Kreis- oder Stadtverwaltung oder deren beauftragte Abfallwirtschaftsgesellschaften oder Zweckverbände bei Auskünften über bestehende Entsorgungsmöglichkeiten für Gartenabfälle.

Rechtsgrundlage

  • Gesetz zur Förderung der Kreislaufwirtschaft und Sicherung der umweltverträglichen Bewirtschaftung von Abfällen (Kreislaufwirtschaftsgesetz - KrWG),

  • Verordnung über die Verwertung von Bioabfällen auf landwirtschaftlich, forstwirtschaftlich und gärtnerisch genutzten Böden (Bioabfallverordnung - BioAbfV)

  • Landesverordnung über die Entsorgung von pflanzlichen Abfällen außerhalb von Abfallentsorgungsanlagen (PflAbfV SH),

  • Gesetz zum Schutz vor Luftverunreinigungen, Geräuschen und ähnlichen Umwelteinwirkungen (Landes-Immissionsschutzgesetz -),

  • Gesetz über Naturschutz und Landschaftspflege (Bundesnaturschutzgesetz -)

Was sollte ich noch wissen?

Die zuständigen Ansprechpartner für den Bereich der Abfallwirtschaft finden Sie auf den Internetseiten der Landesregierung Schleswig-Holstein.

Zuständige Stelle:

3.700 Entsorgungsbetriebe Lübeck

Anschrift

Malmöstraße 22
23560 Lübeck

Telefon

+49 451 707600

Fax

+49 451 70760710

Internet-Adresse

Öffnungszeiten

Servicezeiten telefonisch und persönlich
Mo - Do 8 - 17 Uhr
Fr 8 - 16 Uhr

Für die Annahme von Sperrgut, Elektrogeräten, schadstoffhaltigen Abfällen, Gegenständen aus Kunststoff, Verbundstoffen und Metall sowie Baum- und Strauchschnitt aus Lübecker Privathaushalten und anderen Lübecker Herkunftsbereichen stehen Ihnen vier Wertstoffhöfe zur Verfügung:

  • Wertstoffhof Altstadt, Kanalstraße 7,23552 Lübeck
    Öffnungszeiten: Di bis Fr von 8 bis 17 Uhr, Sa von 8 bis 13 Uhr
  • Wertstoffhof St. Lorenz, Schwartauer Allee 52, 23554 Lübeck
    Öffnungszeiten: Mo, Mi, Fr von 8 bis 17 Uhr, Sa von 8 bis 13 Uhr
  • Wertstoffhof Herrenwyk, Möllerung 8, 23569 Lübeck
    Öffnungszeiten: Mo, Di, Mi, Fr von 7 bis 17 Uhr, Do von 8 bis 18 Uhr, Sa von 8 bis 14 Uhr
  • Wertstoffhof Niemark, Raabrede, 23560 Lübeck
    Öffnungszeiten: Mo bis Fr von 7 bis 17 Uhr, Sa von 8 bis 13 Uhr

Information über Abfallarten und deren Kosten bei der Anliefrung finden Sie hier.

Öffentliche Verkehrsmittel

Bushaltestelle Rigastraße
Bus (Linie 15)

Parkmöglichkeiten

Malmöstraße
Gebührenpflichtig: Unbekannt

Formulare

(0451) 115 – Ihre Behördennummer

Montag bis Freitag 7 bis 19 Uhr

Sie sind nach Lübeck gezogen und haben das Auto noch nicht umgemeldet? Sie haben Fragen zu Trauung, Elterngeld oder Hausbau? Wo bekomme ich meinen Reisepass?

Dafür gibt es in Lübeck eine Telefonnummer, die alles weiß: (0451) 115 – die einheitliche Behördennummer